Sustainability Compliance Quick-Check: Welche Anforderungen gelten für Ihr Unternehmen?

Durch eine Vielzahl an neuen Regularien in verschiedenen Ländern hat das Thema Nachhaltigkeit deutlich an Aufmerksamkeit gewonnen. Besonders die EU verfolgt das Ziel, Finanzmittel für die notwendige Transformation in Richtung einer nachhaltigen Wirtschaft zu mobilisieren und umzulenken.

Zu diesem Zweck sollen Unternehmen entlang der gesamten Wertschöpfungskette Nachhaltigkeitsinformationen transparent und im Einklang mit der finanziellen Berichterstattung zur Verfügung stellen.

Der Umgang mit Chancen wie auch Risiken im Zusammenhang mit Nachhaltigkeit stellt Unternehmen immer wieder vor neue Herausforderungen. Verstöße ziehen nicht selten empfindliche Konsequenzen nach sich – von hohen Geldstrafen bis zum Ausschluss von bestimmten Aufträgen. Umso wichtiger ist es, die aktuelle Regulatorik und die Entwicklungen in Zusammenhang mit Nachhaltigkeit im Auge zu behalten.

Welche neuen Anforderungen kommen auf Ihr Unternehmen zu?

Mit unserem kostenfreien Sustainability Compliance Quick-Check identifizieren Sie schnell und einfach die aktuellen für Ihr Unternehmen relevanten Gesetze und Regularien aus dem Bereich Nachhaltigkeit. Ist Ihr Unternehmen so groß, dass die Corporate Sustainability Reporting Directive relevant ist? Und gilt auch für Sie das Lieferkettensorgfaltspflichtengesetz?

Um diese und andere Fragen zu klären, benötigt unser Quick-Check nur einige Angaben über Ihr Unternehmen.

Jetzt Quick-Check starten

Im Anschluss erhalten Sie eine E-Mail mit Ihrem persönlichen Ergebnis sowie mit Informationen zu den genauen Anforderungen an Ihr Unternehmen und den notwendigen Maßnahmen. Außerdem erläutern wir Ihnen, wie wir Ihr Unternehmen bei der Umsetzung der Gesetze und Regularien unterstützen können.