Vermögensverwaltende Personengesellschaften

Die vermögensverwaltende Personengesellschaft ist ein Spezialfall der Personengesellschaft: Als rein steuerlich relevantes Konstrukt gelten für sie besondere Normen des Steuerrechts.

Sonderformen wie z.B. die Zebra-Gesellschaft und auch Poolverträge werden im Einzelnen erläutert.
Dieses Werk behandelt speziell und umfassend die ertrag-, umsatz-, erbschaft- und schenkung-, umwandlungs- und außensteuerrechtlichen Facetten nationaler und internationaler vermögensverwaltender Personengesellschaften.
Dem Praktiker werden auf einem von Rechtsprechung, Verwaltungsanweisungen und Schrifttum noch kaum erschlossenen Gebiet handhabbare Lösungen geboten.

  • Herausgeber: C.H.BECK - 3. vollständig überarbeitete Auflage 2018. Buch. XXXI, 369 S. Hardcover (In Leinen)
  • ISBN: 978-3-406-71597-6
  • Information zu den Autoren:

Herausgegeben von: Prof. Dr. Florian Haase, M.I.Tax, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, und Dr. Katrin Dorn, Steuerberaterin. Bearbeitet von Lars Behrendt, Steuerberater, Dr. Katrin Dorn, Steuerberaterin, Prof. Dr. Florian Haase, M.I.Tax, Rechtsanwalt, Fachanwalt für Steuerrecht, Matthias Hofacker, M.I.Tax, Dipl. Finanzwirt, Rechtsanwalt, Steuerberater, Birgit Jürgensmann, Rechtsanwältin, Steuerberaterin, Fachanwältin für Steuerrecht , Tom Kemcke, Rechtsanwalt, Steuerberater, Thomas Schäffer, Dipl. Finanzwirt, Rechtsanwalt, Steuerberater, und Dr. Lea Maria Siering, Rechtsanwältin

Zur Verlagsseite

Want to know more?

Services



„Das ist doch alles EU!“ … hören wir sehr häufig von international erfolgreichen Unternehmen. Darin kommt die Erwartung zum Ausdruck, dass die rechtlichen Rahmenbedingungen in allen EU-Mitgliedstaaten identisch sind.

Indirect taxes

“But all this is EU!” … is what we frequently hear from internationally successful companies – in full conviction that the legal frameworks must be identical in all EU member states.

Download pdf 461.59 kB