Forum öffentliche Hand

08.11.2018 | Dresden

Die digitale Transformation umfasst mittlerweile alle Bereiche des Lebens und Wirtschaftens. Neue Technologien sind dabei kein Selbstzweck. Intelligent vernetzte Städte und Regionen können Teilhabe und Lebensqualität für ihre Bürger erhöhen und zu mehr Nachhaltigkeit beitragen. Diese neuen Herausforderungen gilt es anzunehmen und die damit verbundenen Veränderungen unserer Arbeits- und Lebensumwelt aktiv mitzugestalten.

Im Rahmen unserer Veranstaltungsreihe möchten wir Ihnen in diesem Jahr die Gelegenheit geben, sich in kurzweiligen und kompakten Vorträgen über Chancen, Erfahrungen und Herausforderungen zum Thema Digitalisierung zu informieren. Darüber hinaus bietet das Forum Öffentliche Hand eine optimale Plattform zum Erfahrungsaustausch und zur weiteren Vernetzung.

Unsere diesjährigen Vortragsthemen befassen sich alle mit „DIGITALISIERUNG“, jedoch aus unterschiedlichen Blickwinkeln. In seinem Impulsvortrag wird uns Prof. Dr. Sebastian Kiebusch, Geschäftsführer des Staatsbetriebs Sächsische Informatik Dienste, mit seinen Erfahrungen auf das Thema einstimmen. Im Anschluss skizzieren unsere Rechtsanwälte verschiedene Themenkomplexe aus ihrer aktuellen Beratungspraxis. Freuen Sie sich dabei auch auf einen kurzen Ausblick in eine mögliche digitale Zukunft. Unsere Steuerexperten berichten anschließend über den Stand der Digitalisierung  in der Finanzverwaltung sowie über aktuelle Entwicklungen im Steuerrecht.

Abgerundet wird der Vormittag durch einen Vortrag über digitale Datenanalysen im Rahmen unserer Abschlussprüfung und den daraus für Sie nutzbaren Mehrwert.

Themen

  • Digitalisierung: Praxiserfahrungen
  • Digitalisierung der Kommunalwirtschaft – Rechtliche Gesichtspunkte (Datenschutz, etc.) und Ausblick nach „Übermorgen“
  • Digitalisierung in der Besteuerungspraxis
  • Aus dem Gerichtssaal und der Finanzverwaltung
  • Auf Augenhöhe mit dem Finanzamt – Einsatz von digitalen
  • Datenanalysen im Rahmen der Jahresabschlussprüfung

Referenten

  • WP/StB Bert Franke
  • WP/StB Thomas Koch
  • RA Jan Kochta
  • RA Rudolf von Raven
  • RA Benjamin Schüpferling
  • WP/StB Ulf Urner
  • StB Kerstin Wehner

Externe Referenten

  • Prof. Dr. Sebastian Kiebusch, GF Staatsbetrieb Sächsische Informatik Dienste

Veranstaltungsort

HYPERION Hotel Dresden am Schloss
Schlossstraße 16
01067 Dresden

Anmeldung

Downloads

Share