5. Sächsisches Forum für Ratsmitglieder und Vertreter in kommunalen Aufsichtsräten

24.09.2019 Dresden | 25.09.2019 Leipzig

Bereits zum fünften Mal führen wir das Sächsisches Forum für Ratsmitglieder und Vertreter in kommunalen Aufsichtsräten durch. Ein Aufsichtsratsmandat ist immer mit der Übernahme von Verantwortung für ein Unternehmen verbunden. Die Amtszeiten kommunaler Aufsichtsräte sind dabei regelmäßig an die Legislaturen der Kommunalvertretungen gebunden, sollen sie doch die gemeindliche Einflussnahme des jeweils gewählten Rates sicherstellen.

Vor diesem Hintergrund bewirken Kommunalwahlen – wie jüngst in Mitteldeutschland – regelmäßig personelle Veränderungen in den Aufsichtsräten der kommunal beherrschten Unternehmen. Vor diesem Hintergrund haben wir unser diesjähriges, mittlerweile 5. Sächsisches Forum für Ratsmitglieder und Vertreter in kommunalen Aufsichtsräten unter das Motto „Verantwortung für die Kommunalwirtschaft – Know-how für kommunale Aufsichtsräte“ gestellt.

Damit wollen wir neue Aufsichtsräte für ihre Arbeit rüsten und den „alten Hasen“ ein Update ihrer Kenntnisse anbieten.

Themen

  • Rechtliche Rahmenbedingungen der Aufsichtsratstätigkeit
  • Der Prüfungsbericht – KEIN Buch mit sieben Siegeln
  • Betriebswirtschaftliche Perspektiven aus Sicht des Aufsichtsrates

Referenten

  • Karin Franziska Erxleben
  • RA Melanie Fillinger
  • WP/StB Bert Franke
  • Dipl.-Wirt.-Ing. Stephan Gotsch
  • RA Benjamin Schüpferling
  • WP/StB Ulf Urner

Veranstaltungsort

24.09.2019 Dresden
HYPERION Hotel Dresden am Schloss
Schlossstraße 26
01067 Dresden

25.09.2019 Leipzig
Mazars GmbH & Co. KG
Petersstraße 1–13
04109 Leipzig

Anmeldung

Want to know more?