BAYERNS BEST 50 – die Sieger 2017

Welche Unternehmen sind BAYERNS BEST 50 und gehören damit zu den entwicklungsstärksten des Freistaats? Zum 16. Mal hat das Bayerische Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie den Wettbewerb ausgerufen – nun stehen die Sieger 2017 von BAYERNS BEST 50 fest. Wirtschaftsministerin Ilse Aigner zeichnete die Gewinnerunternehmen am 27. Juli 2017 in Schloss Schleißheim aus.

Inhabergeführt, mittelständisch und ein überdurchschnittliches Wachstum bei Umsatz und Mitarbeiterzahl in den letzten fünf Jahren – das waren für die Jury die Kriterien bei der Auswahl der Sieger. Die Gewinner verteilen sich dabei über sämtliche bayerische Regierungsbezirke sowie diverse Branchen und Tätigkeitsfelder. Zwei Unternehmen bekamen zudem einen Sonderpreis für herausragende Ausbildungsleistungen.

Für die Durchführung des Wettbewerbs und damit als Jury für BAYERNS BEST 50 beauftragte das Bayerische Ministerium in diesem Jahr erstmalig Roever Broenner Susat Mazars.

Die Preisträger BAYERNS BEST 50 des Jahres 2017 in alphabetischer Reihenfolge:

Die Preisträger auf einen Blick

  • 2W Technische Informations GmbH & Co. KG, München
  • aartos Personalservice GmbH, Regen
  • AGAPEO Häusliche Kinderkrankenpflege GmbH, Roth
  • Agenda Informationssysteme GmbH & Co. KG, Rosenheim
  • Alpenhotel Oberjoch Mayer GmbH, Bad Hindelang
  • Amm GmbH & Co. KG Spedition, Nürnberg
  • ATOMA Gesellschaft für automatische Waagen GmbH,
    Multipond Wägetechnik GmbH, Waldkraiburg
  • Bergader Privatkäserei GmbH, Waging am See
  • BHI – Biohealth International GmbH, Münchberg
  • Bionorica SE, Neumarkt
  • BMZ Batterien-Montage-Zentrum GmbH, Karlstein am Main
  • BreFa Bauunternehmung Gmbh, Woringen
  • BXR IndustrieService GmbH & Co. KG, Gaimersheim
  • Dennree GmbH, Töpen
  • Einhell Germany AG, Landau/Isar
  • emz-Hanauer GmbH & Co. KGaA, Nabburg
  • Erlebnis Akademie AG, Bad Kötzting
  • Flyeralarm GmbH, Würzburg
  • GEALAN Formteile GmbH, Oberkotzau
  • Gebrüder Peters Gebäudetechnik GmbH, Ingolstadt
  • GEDA-Dechentreiter GmbH & Co. KG, Asbach-Bäumenheim
  • Göpfert Maschinen GmbH, Wiesentheid
  • Herbst Transporte GmbH, Bamberg
  • Hnida Transport & Logistik GmbH, Neusaess
  • Harlekin Spiel- u. Unterhaltungsautomaten Betriebsgesellschaft mbH, Waldbrunn
  • Hecht Wohnbau GmbH, Grafling
  • HORSCH Maschinen GmbH, Schwandorf
  • Implexis GmbH, Nürnberg
  • iNTENCE automotive electronics GmbH, Regensburg
  • Jambit GmbH, München
  • Keller & Kalmbach GmbH, Unterschleißheim
  • Kurtz ersa, Kreuzwertheim
  • Lechertshuber&Wimmer GmbH, Marktl/Inn
  • MaibornWolff GmbH, München
  • Msg systems ag, Ismaning
  • PSZ electronic GmbH, Vohenstrauß
  • Reischl Gebäudeservice GmbH, Rain/Lech
  • ROFA INDUSTRIAL AUTOMATION AG, Kolbermoor
  • Rosenberger Hochfrequenztechnik GmbH & Co. KG, Fridolfing
  • RZB Leuchten (Rudolf Zimmermann GmbH), Bamberg
  • Salvia Elektrotechnik GmbH, München
  • Sandler AG, Schwarzenbach a.d. Saale
  • Schreiner Group GmbH & Co. KG, Oberschleißheim
  • Sell GmbH, Helmbrechts
  • Sixt SE, Pullach
  • Therme Erding, Erding
  • TQ-Systems GmbH, Seefeld
  • va-Q-tec AG, Würzburg
  • Werkzeugbau Siegfried Hofmann GmbH, Lichtenfels
  • Westhouse Group GmbH, Garching b. München

Die Gewinner der Sonderpreise für herausragendes Ausbildungsengagement

  • Aigner Immobilien GmbH, München
  • Sixt SE, Pullach

Downloads

Share