Archiv

Mazars ESUG-Radar 2014

Das Gesetz zur weiteren Erleichterung der Sanierung von Unternehmen (ESUG) ist zum 1. März 2012 in Kraft getreten. Schon vor Inkrafttreten und bis heute gab und gibt es Diskussionen in Fachkreisen, ob die Ziele des ESUG richtig waren und in der Praxis auch erreicht wurden.

Mazars Cash-Radar 2013

Mazars veröffentlicht im Dezember 2013 den "Cash Radar 2013", eine Studie zum Working Capital Management in Deutschland. Der Branchenreport zeigt auf, dass deutsche Unternehmen ihren Cash-Vorsprung verspielen, denn in den Jahren 2009-2012 reduzierte sich die die Kapitalbindungdauer in Deutschland kaum merkbar um 1,5% auf 63 Tage, wohingegen sie im europäischen Durschnitt um 15,4 % auf 66 Tage sank.

THE GOOD BANK - a concept for improving the global financial industry

Five years ago, Lehman Brothers entered history as the largest bankruptcy ever. The financial crisis that followed triggered the most severe economic downturn in decades. A widespread sense of injustice flourished in repsonse to government bailouts of the banking industry. The loss of confidence in the financial sector extends beyound fringe groups or leftwing academics to include many who had previously been the industry’s staunchest defenders. This has led both to more stringent regulation and to the recognition that the banking system requires wholesale re-examination. Accordingly The Economist Group brought together platform and a live discussion in London to address this critical question: What does it take to be a Good Bank?

Mining companies committed to UN Human Rights principles

In February 2012, Mazars surveyed the opinions of listed mining companies in the UK, Australia, Canada and South Africa about their attitudes and business approach towards compliance with the human rights agenda, in particular the United Nation’s Provide, Respect and Remedy framework of 31 Guiding Principles.

The Y Revolution

Mazars stellt Ergebnisse der ersten internationalen Studie über die 'Generation Y' vor. Über 1.000 Personen aus 64 Ländern antworten zu Fragen über Gleichstellung von Frauen und Männern, den Ansprüchen der jungen Generation und deren Verhältnis zur Arbeitswelt.

Studie - Anleihen im Mittelstand

Seit dem vergangenen Jahr finanzieren sich viele mittelständische Unternehmen über Anleihen – ein Instrument, das zuvor nur Konzernen zur Verfügung stand. Damit hat sich für Mittelständler eine interessante Ergänzung zum Bankkredit aufgetan. Deshalb fragt sich: Wann lohnt sich die Emission einer Mittelstandsanleihe? Was ist bei der Umsetzung zu berücksichtigen? Welche Risiken gibt es, und wie wird sich der Markt entwickeln?

Share