Tool zur Implementierung von IFRS 16

Zur Umsetzung der neuen Vorgaben von IFRS 16 hinsichtlich der Bilanzierung und Offenlegungspflichten haben wir ein Tool zur automatischen Kalkulation von Leasingverträgen auf der Basis von MS Access entwickelt. Die Stärken dieses Tools können wie folgt beschrieben werden:

1. Flexible Anlage von Leasingverträgen bezogen auf Gesellschaft, Teilkonzern und Segment

2. Möglicher Mehrbenutzerbetrieb zur Änderung und Anzeige von Daten

3. Flexible Angabe von Nutzungsentgelten für bis zu fünf Leistungszeiträume pro Vertrag

4. Integrierte Prüfungsmaske von IFRS 16 zur Abgrenzung von Dienstleistungsund Leasingverträgen pro Vertrag vorhanden

5. Auswertungen nach diversen Gruppierungsparametern zur Ermittlung von Bilanzierungs- und Anhanginformationen

Share