Ihre Herausforderungen und Ihre Themen

Der Ausbau der erneuerbaren Energien wird in Deutschland und über die Ländergrenzen hinweg weiter Auftrieb erhalten. Der Mitte 2011 beschlossene Atomausstieg, das Klimaschutzziel Deutschlands, bis zum Jahr 2020 rund 20 Prozent des nationalen Energiebedarfs über erneuerbare Energien zu decken sowie das Erneuerbare Energien-Gesetz (EEG) sind in diesem Zusammenhang nur drei Themen, die die wachsende Bedeutung von erneuerbaren Energien zeigen. Dies eröffnet Ihnen viele Chancen, stellt Sie aber auch vor neue Herausforderungen:

Sie benötigen innovative Technologien mit Erzeugungs-, Speicher- und Transportkapazitäten, neue Geschäftsmodelle, Wachstumsstrategien und Absatzmöglichkeiten sowie passgenaue Finanzierungs- und Strukturierungskonzepte.

Um den Erwartungen Ihrer Kunden nachzukommen, entwickeln Sie neue und bestehende Technologien weiter, stellen die notwendige Hardware bereit und bieten Ihre Dienstleistungen und Kooperationen auch grenzüberschreitend hinweg an. Sie agieren national, verfügen über ein europäisches oder internationales Netzwerk oder sind dabei dieses aufzubauen.

Aufgrund der politischen Rahmenbedingungen sind Sie mit vielen neuen Themen und Herausforderungen konfrontiert; so zum Beispiel auch in den Bereichen Rechnungslegung, Steuern oder Recht:

  • Sie sind stark gewachsen und suchen Unterstützung bei der rechtlichen und steuerlichen Neustrukturierung Ihres Unternehmenskreises.
  • Sie möchten Steuerrisiken bei Investments minimieren.
  • Sie benötigen genau abgestimmte Finanzierungskonzepte.
  • Sie planen Ihr Geschäft auszuweiten und M&A-Aktivitäten mit internationalem Bezug spielen dabei eine wichtige Rolle.
  • Sie benötigen eine Dokumentation Ihrer ausländischen Geschäftsbeziehungen, um den verrechnungspreisrechtlichen Anforderungen zu genügen.
  • Ihr Geschäft bringt täglich Fragestellungen im Bereich der Umsatzsteuer mit sich.

Share