Ihre Herausforderungen und Ihre Themen

Konzentrationstendenzen im Markt, extremer Preisdruck, neue Marktteilnehmer und ein Technologiewettrennen sowie eine grundlegende Änderung unseres Mobilitäts- und Kaufverhaltens. Die Autohersteller und Zulieferer stehen vor immensen Aufgaben, die neue und nachhaltigen Lösungen verlangen.

Sie müssen sich den Herausforderungen gänzlich neuer Geschäftsfelder stellen, wie beispielweise alternative Antriebe und Fahrzeugvernetzung. Neben den Fortschritten bei der Effizienzsteigerung der Fahrzeuge und bei der Reduzierung der CO2-Emissionen rückt immer mehr das „vernetzte Fahren“ in den Vordergrund: Der Informationsaustausch aller Verkehrsteilnehmer untereinander und die Vernetzung mit dem Internet bedeuten einen großen Schritt hin zum ressourcen- und zeitsparenden Verkehr der Zukunft. In diesem dynamischen und komplexen Marktumfeld gilt es, Innovationsbedarf und Wachstumssegmente rechtzeitig zu erkennen, die eigene Strategie stetig zu überprüfen und sich im Wettbewerb zukunftsorientiert aufzustellen.

Es wird deutlich, dass ein konstant dynamischer Markt eine hohe Anpassungsfähigkeit und Flexibilität erfordert. Diese Veränderungen in der operativen Tätigkeit führen auch regulative Veränderungen mit sich, die Unternehmer mit vielen neuen Themen und Herausforderungen konfrontiert. So zum Beispiel auch in den Bereichen Rechnungslegung, Steuern oder Recht:

  • Sie sind stark gewachsen und suchen Unterstützung bei der rechtlichen und steuerlichen Neustrukturierung Ihres Unternehmenskreises?
  • Eine Auslandsgesellschaft erfordert eine erhöhte Aufmerksamkeit und ein gewisses „Fire Fighting“.
  • Sie möchten Steuerrisiken bei Investments minimieren?
  • Sie benötigen genau abgestimmte Finanzierungskonzepte?
  • Sie planen Ihr Geschäft auszuweiten und M&A-Aktivitäten mit internationalem Bezug spielen dabei eine wichtige Rolle?
  • Sie benötigen eine Dokumentation Ihrer ausländischen Geschäftsbeziehungen, um den verrechnungspreisrechtlichen Anforderungen zu genügen?
  • Ihr Geschäft bringt täglich Fragestellungen im Bereich der Umsatzsteuer mit sich?

Share